Schülermannschaft startet mit Sieg in die neue Saison

Die Schülermannschaft des SC Uttenreuth für die Saison 2019/2020.

Das erste Punktspiel dieser Saison fand am 3. Oktober in unserer Halle statt.
Gut vorbereitet waren wir mit von den Eltern gebackenen Kuchen und Kaffee
für die Zuschauer sowie Zähltafeln zur Anzeige der Spielstände. Als Gegner begrüßten wir die Spielgemeinschaft Bruck/ATSV Erlangen, die mit einem Heer
Schlachtenbummler angerückt war. Dementsprechend aufgeheizt war auch
die Stimmung am Rande der Felder.

Mit einer merkwürdigen Aufstellung rechneten sich unsere Gäste wohl einen Punktgewinn aus, aber gefehlt: Unsere Kinder waren voll konzentriert, vor allem Moritz Lang im 1. Einzel. Er ließ sich auch von einem mit 12:21 verlorenen ersten Satz nicht aus der Ruhe
bringen und gewann Satz zwei und drei mit 21:15 und 21:19: Das war unser Siegpunkt
zum 5:3-Matchgewinn! Lange Gesichter bei unseren Gästen, Jubel auf unserer Seite.

P.N.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.