Sommerfest am Weiherer Bolzplatz: Endlich wieder feiern

Es wird wieder gefeiert bei der Badmintonabteilung des SC Uttenreuth: Nach längerer pandemiebedingter Pause fand nun endlich Ende Juli unser Sommerfest am Weiherer Bolzplatz statt. Das Wetter meinte es gut mit uns: Nachdem es am Vormittag noch leicht geregnet hatte, war es nun etwas kühler und trocken, als gegen 16 Uhr der Grill angeschürt wurde.

Das vorgesehene Jugend-/Schülerturnier musste aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl zwar abgesagt werden. Trotzdem konnten die spielwilligen Youngsters, dank Phillips Aufsicht, den Badmintonschläger in der Uttenreuther Halle schwingen, bevor sie zum Weiherer Bolzplatz dazustießen. Und auch dort kam das Spielen nicht zu kurz. Neben AirBadminton probierten wir uns in anderen Sportarten wie Volleyball, Basketball, Vikinger-Schach, SpikeBall und Fußball.

Für das leibliche Wohl war mit reichlich Grillgut, Getränken, Beilagen und Nachtisch gesorgt. Es war ein rundum gelungenes Sommerfest, das nicht nur die üblichen Bekannten aus der Halle, sondern auch einige ehemalige SCUler sowie unsere ukrainischen Gäste besuchten. Bei netten Gesprächen, sportlicher Betätigung und regem Austausch zwischen Jung und Alt verging der Tag wie im Flug.

Hannah Göbel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.